DEINE BEWERBUNG. EIN KURZER PROZESS

Klar, auch uns wäre es am liebsten, wenn es ganz schnell ginge. Deswegen halten wir den Bewerbungsprozess auch so kurz wie möglich. Ein klein wenig Zeit brauchen wir natürlich trotzdem, um festzustellen, ob wir gut zusammenpassen. Damit du weißt, was Sache ist, haben wir für dich die wichtigsten Schritte des Prozesses skizziert.

Und so läuft es:

  • Du schickst uns deine Bewerbung und wir geben dir innerhalb von 2 Wochen Bescheid, ob wir zusammen passen, oder nicht.
  • Sollte alles passen, erhältst du also nach 2 Wochen die Einladung zu unserem Kennenlernen im Bewerbungsgespräch.
  • Nur eine Woche später erhältst du von uns eine Zu- oder Absage.
  • Möglicherweise setzen wir ein zweites Gespräch an.
  • Etwa 3 bis 4 Wochen nach unserer Zusage findest du deinen Arbeitsvertrag im Briefkasten.

 

Dein erster Arbeitstag kann also kommen, natürlich in Abhängigkeit deiner Kündigungsfristen oder sonstiger Verpflichtungen. Aber das klären wir ja in unseren Gesprächen.

Die Einarbeitungsdauer ist dann abhängig von deinen Vorkenntnissen. Bei erfahrenen Triebfahrzeugführern kann es möglicherweise schon nach 2 Wochen los gehen, bei unerfahrenen Kandidaten kann es auch mal bis zu 3 Monaten dauern, damit ihr auch sicher und unterwegs seid.