SIE SIND AM ZUG: TYPEN MIT HERZ UND VERSTAND.

Tolles Unternehmen? Vielseitige Aufgaben? Klasse Arbeitsklima? Was sollen wir lange reden. Wir haben einfach unsere Triebfahrzeugführer gefragt. Die können am besten beurteilen, wie die Arbeit in einem Zug der eurobahn ist.

Als Teamleiter freue ich mich immer besonders darauf, mit unterschiedlichen Charakteren und Persönlichkeiten zu arbeiten.

Christian S., Teamleiter Triebfahrzeugführer, Hamm und Soest

Nach meiner 26jährigen Zeit bei der Adam Opel AG bin ich glücklich, bei der eurobahn einen zukunftssicheren Arbeitsplatz gefunden zu haben.

Frank B., Triebfahrzeugführer, Münster

Ob mit oder ohne Migrationshintergrund.

Eurobahn ist bunt.

Hasan K., Triebfahrzeugführer, Hamm

Ich bin dankbar, dass mir Keolis 2009 als 53jährigem die Ausbildung und Übernahme als Tf ermöglichte.

Jürgen S., Triebfahrzeugführer, Hagen

Heute geht's mit dem Zug zum Dienst, entspannter geht's nicht. Der Beruf als Triebfahrzeugführerin hat echt was.

Melanie H., Triebfahrzeugführerin, Paderborn

Als Leiter Borddienste freue ich mich auf die Arbeit mit meinem Team und auf die Begleitfahrten mit den Kollegen/innen aus dem Betrieb.

Michael K., Leiter Borddienste

Als Rangier-TF freue ich mich auf die Abwechslung zwischen Fahren und Technik.

Michail K., Rangierer, Hamm

Auch als zukünftige Mama muss ich mir um die berufliche Zukunft keine Sorgen machen.

Sabine M., Triebfahrzeugführerin, Hamm