Aktuelle Termine

Termine, Events, Informationsveranstaltungen - Keolis hält Sie auf dem Laufenden. Was wann wo geht, erfahren Sie hier oder auf unserer Facebook-Seite. Schon abonniert?

Besuche unsere Facebook-Seite


Die nächsten Events

GirlsDay 2020 - Ein Tag in der eurobahn-Werkstatt in Hamm-Heessen

Datum Icon Datum:
Uhrzeit Icon Uhrzeit: - Uhr
Veranstaltungsort Icon Ort: Werkstatt Hamm-Heessen
Sachsenweg 23-26, 59073 Hamm

Es knirscht im Getriebe? Das kommt bei uns als Eisenbahnverkehrsunternehmen der Marke eurobahn nicht in Frage! Damit auf unseren 15 Zuglinien immer alles rund läuft, werden unsere Züge regelmäßig in zwei hochmodernen Werkstätten repariert und gewartet.

Für alle zug- und technikbegeisterte Mädchen öffnen wir am Girls'Day am 26. März 2020, von 8:00 bis 13:00 Uhr, die Türen unserer Werkstatt in Hamm-Heessen: Hier ist unser Team, bestehend aus Fahrzeugelektrikern, Energieelektronikern und Mechatronikern (m/w/d), auf einer Fläche von insgesamt 30.000 qm mit vier Hebebühnen, einer eigenen Radsatzdrehmaschine, einer Waschstraße für Züge und einer Außenanlage für die Ver- und Entsorgung rund um die Uhr im Einsatz. Gemeinsam sorgen sie dafür, 62 Elektroktriebzüge der eurobahn zu warten, in Stand zu setzen und so die Sicherheit unserer täglich 70.000 Fahrgäste zu garantieren.

Nebst Besichtigung der Werkstatt steht das Werkstattteam sowie die Personalabteilung für Fragen und Informationen rund um die Ausbildungs-, Berufs- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb der Eisenbahnverkehrsbranche zur Verfügung.

Anmeldungen bitte über die offizielle Girls'Day-Seite https://www.girls-day.de

  1. Registrieren: Um sich bei einem Girls'Day-Angebot anzumelden, muss sich die Schülerin vorher über Mein Girls'Day registrieren.
  2. Girls'Day-Platz suchen: Im Girls'Day-Radar gibt es die Angebote der Unternehmen. Hier ist auch das Angebot unserer eurobahn-Werkstatt hinterlegt.
  3. Anmelden: Auf das Angebot klicken, und los geht’s mit der Onlineanmeldung.

Für Fragen steht Ihnen Nicole Drescher, Leiterin Marketing, zur Verfügung:
E-Mail: nicole.drescher(at)keolis.de, Tel: +49 211 38554-171

In Kalender eintragen

Bock auf Lok geht auch 2020 wieder „auf Tour“

Die neuen Termine werden in Kürze bekannt gegeben.