Boxenstopp für Höchstleistungen

Es knirscht im Getriebe? Kommt nicht in Frage! Damit immer alles rund läuft, werden unsere Fahrzeuge regelmäßig in zwei hochmoderne Werkstätten repariert und gewartet. Und sollte doch mal Not am Zug sein, ist unser mobiles Werkstatt-Team in Null Komma nichts vor Ort. Die beste Garantie für eine sichere Fahrt: unsere kompetenten Mitarbeiter.


Werkstatt Hamm-Heessen

  • Betriebsaufnahme: 2009
  • Spurenanzahl: 4+1
  • Gesamtfläche: 30.000 m²
  • Fahrzeuge: 62 Elektrotriebwagen (FLIRT)
  • Funktionen: 1 Einrichtung zur Außenreinigung und Entsorgung, 4 Hebebühnen

Werkstatt Bielefeld-Sieker

  • Betriebsaufnahme: 2000, 2005 (Ausweitung)
  • Spurenanzahl: 2+1
  • Gesamtfläche: 15.000 m²
  • Fahrzeuge: 21 Dieseltriebwagen (TALENT)
  • Funktionen: 1 Einrichtung zur Außenreinigung, 2 Hebebühnen

Mobiles Werkstatt-Team

Wenn die anpacken, können technisch bedingte Zugausfälle einpacken: Ob Klein- oder Notfallreparaturen – unser mobiles Werkstatt-Team ist stets zur Stelle. Während der Abstellzeiten reparieren sie direkt vor Ort und stellen somit einen reibungslosen Ablauf sicher. Von Türen und Kupplungen bis hin zu Klimaanlagen sind Mängel im Nu beseitigt.

Sie haben auch Lust auf das Spezialisteneinsatzkommando? Dann bewerben Sie sich auf unsere Stellenanzeigen!